Organisation

Klassenstufe: 8-12 

Termin: jeden zweiten Mittwoch (B-Woche), 14:00 bis 15:30 Uhr 

Raum: 216

Leitung: Frau Lang

Jederzeit auf Abruf

Wenn sich jemand verletzt, ist es wichtig Erste Hilfe zu leisten. Für eine gute Betreuung des Betroffenen und im schlimmsten Fall für die Alarmierung des Rettungsdienstes sind am Faust-Gymnasium wir SchülerInnen vom SaFe-Team zuständig.

Über Funkgeräte werden wir SchulsanitäterInnen über den Notfall und den Unfallort vom Sekretariat aus informiert und begeben uns schnellstmöglich dorthin. Besonders bei Events wie dem Open-Air oder dem Weihnachtsbazar kommt es regelmäßig zu kleinen Unfällen, die durch unser Team betreut werden.

Neben unserem Einsatz im Schulalltag, der durch einen Dienstplan geregelt ist, werden wir am Mittwochnachmittag von Frau Lang geschult. Es werden Einsätze der letzten Zeit besprochen und anhand von Rollenspielen Notfallsituationen nachgespielt. Praktische Übungen gibt es beispielsweise zur Reanimation oder dem Anlegen von Verbänden.

Durch eine regelmäßige Teilnahme besteht auch die Möglichkeit ein Erste-Hilfe-Zertifikat zu erwerben, das auch für die Führerscheinprüfung gültig ist.

Ziel des SaFe-Teams ist es junge Menschen zu kompetenten ErsthelferInnen auszubilden, die nicht nur in Not geratenen MitschülerInnen, sondern auch anderen Menschen in ihrem Alltag beistehen. Die Stärkung von Selbstbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit, Toleranz und der Umgang mit anderen Menschen stehen dabei ebenfalls im Mittelpunkt.

Wir sind ein Team aus derzeit 17 SchülerInnen und freuen uns über Neuzugänge ab Klasse 8. 

Bei Interesse meldet euch einfach bei Frau Lang.